Gewaltfrei Lernen Projekt

In der Woche vom 8.3. bis zum 11.3. fand bei uns an der Schule wieder mal das „Gewaltfrei Lernen“ Projekt statt. Örs übte mit allen Schülern und Lehrerinnen wie man sich in andere hineinversetzen kann und wie man mit schwierigen Situationen umgeht, so dass es gar nicht erst zu Gewalt kommt. In der Turnhalle in Völkenrode wurde daher in dieser Woche viel gespielt, ausprobiert und geredet. Wir sind sehr dankbar für diese schöne Zeit, denn sie hilft uns allen, dass wir gestärkt und mit den selben Regeln gemeinsam friedlich in der Schule leben können.