Kollegium

An unserer Schule sind eine Schulleiterin und zwölf Lehrerinnen beschäftigt. Am Standort Watenbüttel arbeiten sechs Lehrerinnen und am Standort Völkenrode sechs.

In Völkenrode werden die Schulleitungsaufgaben von Frau von Hörsten bearbeitet, da dort das Büro ist.

Am Standort Völkenrode unterrichten hauptsächlich:

Anja Brzoska

Sabrina Heidbrede

Kerstin Kupfer

Stefanie Mastmeier

Aleks Stamm

Dörte von Hörsten

Pädagogische Mitarbeiterinnen sind Dr. Sabine Schlecht-Pietsch und Anette Schwarz

Am Standort Watenbüttel unterrichten hauptsächlich:

Nina Riedemann

Kristiane Pucher

Annika Sasse

Andrea Wirth-Eckhardt

Jennifer Walter

Julia Behring

Pädagogische Mitarbeiterinnen sind Anette Behrens und Tina Eggestein

Marion Scholz unterstützt als Förderschullehrerin die Lehreinnen an beiden Standorten.

Katharina Saalfeld und Nathalie Borkowski unterrichten als Lehramtsanwärterinnen ebenfalls an beiden Standorten.

In jeder Klasse unterrichtet neben der Klassenlehrerin noch eine zweite Kollegin mindestens ein Hauptfach (Mathematik, Deutsch, Sachunterricht). Zusätzlich wird das Kollegium an jedem Standort von einer Kollegin aus der Förderschule unterstützt. Diese fördern besonders Kinder mit Lernschwierigkeiten in den Fächern Mathematik oder Deutsch.

Die Schulleiterin D. von Hörsten trägt die Gesamtverantwortung für die Schule und für deren Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung. Sie entscheidet  in allen Angelegenheiten, in denen nicht eine Konferenz, der Schulvorstand oder eine Bildungsgang- oder Fachgruppe zuständig ist. Die Schulleiterin führt die laufenden Verwaltungsgeschäfte; dabei vertritt sie die Schule nach außen und führt den Vorsitz in der Gesamtkonferenz und im Schulvorstand.

Die Sekretärin H. Behme erledigt unsere Büroarbeit. Am Dienstag, Mittwoch  und am Freitag von 7.30 – 13.30 Uhr gibt sie Ihnen gerne Auskunft. Sie ist auch zuständig für An- und Abmeldungen und Verlust- und Unfallanzeigen.

Die beiden Hausmeisterinnen D. Simonis (Standort Watenbüttel) und E. Tschaikowitsch (Standort Völkenrode) sind die guten Geister der Schule und betreuen Grundstück und Gebäude. Sie sind zuständig für Schadens- und Verlustmeldungen, kleinere Reparaturen, Erste Hilfe, Verwaltung von Fundsachen, Ordnung und Sauberkeit und helfen bei der Durchführung von Schulveranstaltungen.