Von Lesekönigen und Lesekaisern

Am Mittwoch, d. 8.11. war es wieder soweit: in der Grundschule Völkenrode – Watenbüttel fand im Zuge der Jugendbuchwoche der Vorlesewettbewerb der Klassen 3 und 4 statt. In der Woche davor wurde bereits fleißig geübt und aus den Ferienbüchern der Kinder vorgelesen. So konnten gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern jeweils 2 Lesekönige pro Klasse gewählt werden und nun im Wettbewerb in Watenbüttel antreten.

Die Lesekönige aus Klasse 3 und 4 hatten kurz Zeit sich auf einen Textausschnitt vorzubereiten und traten dann jeweils einzeln vor das gespannte Publikum. Mutig lasen die Kinder aus „Eine Woche voller Samstage“ oder „Oma, schreit der Frieder“ vor. Die Deutschlehrerinnen der 3. und 4. Klassen und die Bibliothekarinnen Frau Lages und Frau Kappei der Ortsbücherei Watenbüttel waren die Jury und bewerteten die Beiträge der Kinder. Schnell war klar, dass alle ihr Können zeigten, mit viel Betonung und Mühe vorlasen und die Entscheidung schwerfallen würde.

Am Ende jedoch wurden Silja aus der 3V und David aus der 4W unsere Lesekaiser. Wir gratulieren ihnen und den anderen Lesekönigen recht herzlich!